Skip to main content

protected-Driver im Porsche Alpenpokal: Jürgen Daum hat es geschafft!

Pressemitteilung / protected RACING, Nov. 2012

Jürgen Daum, Spitzenfahrer des protected RACING Teams, schloss auch heuer wieder den renommierten Porsche Alpenpokal mit fulminanten Erfolgen ab: Er konnte die Österreichische Porsche Meisterschaft in der Langstrecke der Klasse Super GT Race Super Sport ECE für sich entscheiden. Doch damit nicht genug. Daum ist auch Porsche Vizestaatsmeister in der Super GT Race G - Klasse und Dritter in der Schlusswertung der Supersport ECE Wertung.

Bevor er seine verdienten Stockerlplätze einnehmen konnte, sorgte der Erfolgsfahrer, der im „richtigen Leben“ Geschäftsführer der swissnet telecommunications in der protected GROUP ist, noch für einige Aufregung.

Zunächst hatte Daum nämlich nicht mehr damit gerechnet, am letzten Rennwochenende des Alpenpokal in Brünn das Ruder noch herumzureißen: Nach einem technischen Defekt hatte er das Red Bull Rennwochenende auslassen müssen. Doch im letzten Lauf in Brünn gab er alles. Er siegte auf der Langstrecke der Klasse Super GT Race SSE-4 und sicherte sich seine Podestplätze.

Wir gratulieren!!

Mit Porsche Club Vorarlberg e.V. verbinden